Gratis E-Mail-Kurs: Tschüss Vorurteile!

Entlarve Mythen und Vorurteile über hochsensible Kinder. Weg mit den Mythen und her mit dem Potenzialblick!

Der Gratis-E-Mail-Kurs hilft dir dabei, viele Mythen zu entlarven und einige Vorurteile über hochsensible Kinder über Bord zu werfen.

Gestalte ein passendes Umfeld für hochsensible Kinder und stärke damit ihr Selbstbild.

Du bist Lehrkraft, ErzieherIn, ElementarpädagogIn oder arbeitest in einer anderen Rolle täglich mit Kindern? Auch mit vermutlich hochsensiblen Kindern?

In deinem Umfeld hört man vielleicht oft folgende Sätze über ‘bestimmte’ Kinder:

  • Das Kind ist eine Heulsuse!
  • Das Kind ist ein Träumer!
  • Das Kind ist ein Besserwisser!
  • Wie eine Prinzessin auf der Erbse!
  • Das Kind ist eine Spaßbremse!

Alles Aussagen, mit denen hochsensible Kinder im Kindergarten oder in der Schulklasse konfrontiert werden.

Voreilige Schlussfolgerungen, weil das Thema Hochsensibilität noch wenig in den Grundausbildungen von pädagogischen Fachkräften und Lehrpersonal vorkommt.

Du willst gerne wissen, was hinter diesen Aussagen stecken kann?

Wir glauben, dass hinter jedem ‘auffälligen Verhalten’ eine Superkraft steckt, die es nur zu entdecken gilt.

Der Gratis-Email-Kurs hilft dir dabei, viele Mythen zu entlarven und einige Vorurteile über hochsensible Kinder über Board zu werfen!

Und das lernst du im E-Mail-Kurs:

  1. Warum sich manche hochsensible Kinder so verhalten, wie sie sich eben verhalten.
  2. Wie unterschiedliche hochsensible Kinder sind und woran du das auch im Betreuungsalltag erkennen kannst.
  3. Wie du den Defizitblick schon mit ersten wenigen Schritten in den Potenzialblick verwandeln kannst, ohne großartig viel über Hochsensibilität wissen zu müssen.

Gratis E-Mail-Kurs: Tschüss Vorurteile!

Der Gratis-E-Mail-Kurs hilft dir dabei, viele Mythen zu entlarven und einige Vorurteile über hochsensible Kinder über Bord zu werfen.

Gestalte ein passendes Umfeld für hochsensible Kinder und stärke damit ihr Selbstbild.